kober-lichtplaner-bp-lichtplanung-1
kober-lichtplaner-bp-lichtplanung-2

Verwaltungs- & Dienstleistungszentrum BP

(in Bearbeitung 2018/2019)

Ort: Lingen

Kategorie: Büro & Verwaltungsbau

Das neue Verwaltungs- und Dienstleistungszentrum der BP Lingen Europa SE an der Waldstraße wird künftig die Werkstätten, Werkfeuerwehr, das Labor, die Kantine sowie die Verwaltung beherbergen. Das Gebäude wird in direkter Nähe zu den Produktionsanlagen gebaut.

Moderne Architektur, neueste Technologien und innovative Raumgestaltung vereinen sich in dem Bauvorhaben der BP Lingen. Derzeit sind die Büros und Hallen über das gesamte, ca. 200 Hektar große Werksgelände verteilt.

Die Atmosphäre im neuen Gebäude wird offen und kommunikativ. Dank moderner Telekommunikationsmittel sind virtuelle Meetings mit Kollegen anderer Standorte möglich, sogenannte Open-Space-Lösungen bieten offene Strukturen statt abgeschotteter Einzelbüros. Hinzu kommen multifunktional nutzbare Räume, beispielsweise für konzentrierte Einzelarbeit oder spontane Meetings. Außerdem sind sogenannte Break-Out-Areas im Gebäude angeordnet, die für informelle Besprechungen und als offene Kommunikations- und Begegnungsflächen dienen.

Ein Mitarbeiter-Restaurant mit breitem Angebot und einem großen Außenbereich sowie ein geräumiger Innenhof tragen zu einer zeitgemäßen Arbeitsumgebung bei.

Bei Abschluss aller Arbeiten des Projektes Ende 2019 werden in dem Gebäudekomplex etwa 360 BP Lingen Mitarbeiter unter einem Dach arbeiten.

Die architekturintegrative Beleuchtung passt sich den flexiblen Raumstrukturen funktional, gestalterisch und atmosphärisch perfekt an. Die Planung umfasste darüber hinaus die Optimierung von Montagezeit und Wartung der Beleuchtungsanlage. Besonderes Highlight wird die Beleuchtung des atriumüberspannenden pneumatischen Foliendaches in Pyramidenform.

Location: BP Lingen
Architektur & Visualisierung:
Lindschulte Ingenieure & Architekten, Nordhorn
BOLLES+WILSON GmbH & Co. KG, Münster